Drucken

6,69% - bei der zweiten Kommunalwahl, wir sagen Danke!

 

Ein großes DANKESCHÖN an all diejenigen, die uns bei der Kommunalwahl 2020 ihr Vertrauen geschenkt und uns gewählt haben! Wir werden unsere konstruktive Arbeit zum Wohle der Bürger der Gemeinde Nümbrecht fortsetzen. Dieser Wahlkampf, der stark von der Corona-Problematik geprägt war und gerade die kleinen Wählervereinigungen erheblich benachteiligt hat, hat unserem kleinen, aber engagierten Team alles abverlangt. Von daher möchte ich auch allen Aktiven und engagierten Mitstreitern an dieser Stelle danken.

 

Obwohl wir ohne großes Wahlkampfbudget angetreten sind, haben wir uns immer fair verhalten und keine illegale Plakatierung von Straßenschildern durchgeführt, die die Verkehrsteilnehmer leichtfertig gefährden. Andere Parteien wollten die Bürger scheinbar stärker beeindrucken und haben dies massiv getan.

 

Wir sind im Gemeinderat mit 2 Sitzen vertreten und werden weiter dazu beitragen Nümbrecht attraktiv zu gestalten. Wir schauen den etablierten Parteien auf die Finger, damit sich die Bürger auch weiterhin in Nümbrecht wohlfühlen können.

 

Denken Sie daran: Wir haben einen „Kummerkasten“ – Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Ihnen etwas auf dem Herzen liegt. 

 

Mit den besten Grüßen für eine spannende Wahlperiode

Rainer Galunder

 

                 Wie Sie wissen, lautet unsere Devise:

 

Mitreden         -           Mitgestalten        -           Mitmachen